Slider

Unsere nächsten Anlässe

  • Gottesdienst - Sonntag, 12.07.2020, 10:00 Uhr
  • Gebetsabend - Mittwoch, 15.07.2020, 20:00 Uhr
  • Gottesdienst mit Wilhelm Buntz, Mehrzeckhalle Gschwend, Hagstraße 26. - Samstag, 18.07.2020, 19:30 Uhr
  • Gottesdienst mit Wilhelm Bunzt, Mehrzeckhalle Gschwend, Hagstraße 26. - Sonntag, 19.07.2020, 10:00 Uhr

Weitere Termine finden Sie im Kalender.

Wilhelm Buntz 05 Copyright Rolf Krüger

 Wilhelm Buntz - live in Gschwend:

Als Säugling von der Mutter aufs Feld gesetzt, vom dem Vater nicht beachtet: das Leben von Wilhelm Bunzt beginnt unter denkbar schlechten Vorzeichen. Als Jugendlicher fährt er einen Mann tot. Jugendarrest, Gerichtssaal, Bewährung – der gewohnte Lebensrhythmus von Wilhelm Buntz. 1983: In einer Zelle greift Buntz zur Bibel. Er liest eine Seite, reißt sie heraus, rollt sich eine Kippe. So qualmt er sich bis zum Neuen Testament. Da packt ihn der Text. Gott sagt: »Ich bin treu wie ein liebender Vater.« Ist das möglich? Noch im Knast gibt Buntz diesem Gott eine Chance und merkt schnell: Das Leben mit Gott ist auch knallhart. Knallhart voller Wunder.

Veranstaltungsort: Mehrzeckhalle Gschwend, Hagstraße 26, 74417 Gschwend. Bei fehlendem Platzangebot weitere Live-Übertragung in die Gemeindehalle nebenan.

Datum:

18.07.2020, 19.30 Uhr - Teil 1

19.07.2020, 10:00 Uhr - Teil 2

Online:

Sie möchten den Anlass lieber online mitverfolgen? Kein Problem! Am Veranstaltungstermin findet eine Online-Übertragung statt: GfC Deutschland YouTube. Fragen an den Referenten werden auch online möglich sein. Weitere Infos folgen.

Zu beachten:

Beim Besuch unserer Zusammenkünfte gelten die üblichen Abstandsregeln, sowie eine Mund-/Nasenschutzpflicht bis zum Einnehmen des Platzes. Als Gesamtgemeinde singen wir bisher nicht.

Daniel Heft Treue um jeden PreisIm Februar und März 2020 beschäftigten wir uns als Gemeinde mit dem Buch Daniel. Das Buch hat hohe Relevanz für unsere Zeit. Es erzählt die Geschichte von vier Teenagerfreunden die verschleppt werden und in einer fremden Umgebung aufwachsen. Es erzählt die Geschichte von großen Weltreichen, deren Aufstieg und Untergang und von einem Mann namens Daniel. Dieser Mann trifft schon als Teenie eine Entscheidung, die er bis ins Alter aufrecht hält: Treue zu Gott! Das Studium von Daniel stellt uns vor die Frage, wie wir zur Kraft und Überzeugung gelangen, um gegen den Strom zu schwimmen und Werte und Überzeugungen zu bewahren, die wir in Gottes Wort finden? Ist es Wert dem Gott der Bibel zu folgen? Und wenn ja zu welchem Preis? Die Reihe kann hier zum Großteil nachgehört werden.


 
 
Predigt 1: Der Schauplatz wird vorbereitet - Einführung
Predigt 3: Die Macht des Gebets - Daniel 2
Predigt 4: Hochmut kommt vor dem Fall - Daniel 4-5
Predigt 6: Gott schreibt Geschichte - Daniel 7
 
 
 
 
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.